Stari Grad und eine hungrige Crew

Über das AIS konnte man ja gut beobachten, dass die HEIDE-WITZKA in die Bucht von Stari Grad eingelaufen ist und dort festgemacht hat.

Auf meine Frage, wie denn die Lage an Bord sei, kam folgende Antwort:

“Bestens, liegen gut vertäut und wollen gleich auf der Südseite etwas zum Abendbrot finden…Übrigens das Sonnensegel ist super und hat heute bereits gute Dienste geleistet…”

Bei Anblick der beiden Fotos muss ich zugeben, dass ich auch anderes im Sinn gehabt hätte, als per WhatsApp mit dem Webmaster zu kommunizieren. Insofern war das eine kurze und knappe Information, aber immerhin eine Information.