Meldung aus Italien

Moin Karlo, wir sind am Samstag, 22 Uhr, in Trogir gestartet, nachdem wir eingekauft und gegessen hatten. Die nächtliche Überfahrt hat uns einiges abverlangt und das ging ja weiter. Körperlich sind wir fit, aber den Schlafmangel wollen wir in Brindisi bei einer Übernachtung bekämpfen. Morgen früh soll es zügig weiter gehen. Wir wollen das dann ruhige Wetter bis Mittwoch ausnutzen. Fotos folgen nachher.
VG Holger