Fliegende Delfine und eine erschöpfte Crew

Nach 16,5 Stunden und 106 Seemeilen hat die HEIDE-WITZKA in Porto di Andora (Link zur Webcam) am italienischen Festland festgemacht. Das entspricht einem beachtlichen Durchschnittswert von 6,42 Knoten. Ausspreche Anerkennung!

Moin Karlo, wir haben es geschafft! In 16,5 Stunden 106 Meilen gesegelt. Wir sind nicht in San Remo gelandet, weil der Wind es nicht zuließ sondern ca. 20 Meilen östlich in Porto di Andora. Etwa 1,5 Stunden nach Sonnenuntergang. Dafür haben wir fliegende Delphine gesehen. Wir haben an Bord gegessen, da die Füße uns nicht mehr in die Stadt tragen wollten.