Abschlussbericht von Skipper Frank

Mangels Internetverbindung stellte sich die kontinuierliche Berichterstattung von Bord der HEIDE-WITZKA in den letzten Tagen etwas kompliziert dar.
Nun hat die Crew um Skipper Frank das Schiff bereits verlassen und ist per Flieger auf dem Weg nach Ibiza (?) und ich bekomme die Meldungen der letzten Tage als Zusammenfassung:

Von wegen schlaflos in Valencia… . Das war Moreira und Ich habe einen fatalen Fehler begangen. Zwei Café Solo mit nur einem Brandy gekonntert und dann ein bisschen Wind… Ich war wach, dass ich Dich damit reingezogen habe tut mir leid… (siehe auch: drei grüne Papageien) 😁
Auf dem Weg nach Vila Joiosa, Gross draußen ca. 4 knts. Auf dem Bild der begnadete Rudergaenger Kai und die bezaubernde Bettina
Fest vor Boje zwischen kleinem Felsen und Festland… Ganz allein…
Stärkung… Kai ist auch ein begnadeter Koch
Fest in La Vila Joiosa. Vorher auf Mobilfunk angerufen nur Spanisch verstanden. Auf VHF 9 angefunkt Null Reaktion… warum habe ich den SRC gemacht? Im Hafen ein wenig gekreiselt und dann kam jemand… Supernett.
[10:09, 30.6.2019] Frank 27.06. Auslaufen Richtung Alicante. Vielleicht Stopp in der Nähe von Benidorm…
[10:11, 30.6.2019] Frank Bordplotter, Autopilot und ich sind nicht wirklich Freunde geworden. Navigation mit Hammer und Zirkel… Und Tablet mit Navionics
[10:12, 30.6.2019] Frank : … Manhattan?
[10:15, 30.6.2019] Frank : Ist Benidorm – Crew- Besprechung: weiter nach Alicante
Mit bis zu 8 kts unter Genua nach Alicante
In Alicante getankt und in der Marina eingecheckt. Die wiederholte Frage nach der exakten Breite der Heidewitzka hat mich nicht stutzig gemacht…
Links haben wir noch einen Fingersteg und die Boote neben uns sind einfach groß…
Anlegeeis…
Abends sehr lecker gegessen
Teufelszeug… Ich meine den Café Solo
Abends Feuerwerk… Das passt
28.06. Hafentag in Alicante
Klarchiff. Und das beliebteste Versteck für den…
[11:11, 30.6.2019] Ausgecheckt mit dem Flieger nach Ibiza
Zum Schluss ein wenig Dank…
Das schauen wir uns seit einiger Zeit von oben an und haben uns gefragt wie es wohl wäre… Haben wir gemacht, war klasse und wird wiederholt. Dank an Karlo für seine Geduld mit dem Schreiberling… Ich bin jetzt fertig. Ich glaube ich mach mir jetzt einen Café Solo…